Praktikum und Referendariat

Praktikum und Referendariat

+++ Covid-19-Pandemiehinweis: Bis auf Weiteres sind Praktika und Referendariate nicht möglich. Sobald dies wieder möglich ist, werden wir dies hier bekanntgeben +++

Sie haben Interesse mehr zu erfahren über die Entstehung der Gesetze, mit denen später Sie, aber auch die anderen 80 Mio. Bundesbürger "klar kommen" müssen? – Dann sind Sie in meinem Büro im Deutschen Bundestag als

Praktikantin oder Praktikant
sowie als
Referendarin oder Referendar

herzlich willkommen!

Im Rahmen eines Praktikums oder einer Ausbildungsstation als Rechtsreferendar lernen Sie das gesamte Arbeitsspektrum des Deutschen Bundestages kennen. Sie begleiten die Arbeit eines Abgeordneten in den Fachgremien, im Plenum und in der Fraktion und unterstützen z. B. durch Recherchen, Berichte oder Kurz-Gutachten. Im Vordergrund steht das Kennenlernen der Abläufe im Bundestag. Besonderen Einblick erhalten Sie in die Arbeit des Innenausschusses. Dieser beschäftigt sich mit allen Fragen der Inneren Sicherheit, der Migration und Integration einschließlich der Asylpolitik, aber auch der Sicherheit der Informationstechnik oder des Bevölkerungsschutzes. – Ein weites und spannendes Feld.

Eine geringe Aufwandsentschädigung (für Unterkunft etc.) durch den Bundestag ist möglich.

Bei Interesse an einer entsprechenden Ausbildungsstation in Berlin wenden Sie sich gern an mein Büro.